AGV-Tote-Connect | SCHMALE LOGTEC

AGV-Tote-Connect

Unser AGV-Tote-Connect-System nimmt Ladungsträger in Form von Behältern auf, welche von derAuftragsfertigung zur Verfügung gestellt werden. Die Behälter werden an Ihr FTS übergeben oder von diesem übernommen und so automatisiert verteilt.

Die Standardisierung aller Systemkomponenten ist unser großes Anliegen, um effiziente
und einfach umzusetzende Prozesse etablieren zu können.

„Für Sie, ihre Anlage und die Zukunft der Intralogistik.“

+ PLUSPUNKTE

  • Lasthandling von Behältergewichten mit 1 kg – 35 kg und einem Stapelfaktor von drei (3 kg – 105 kg) durch den Einsatz von patentierten Separatoren

  • Maximale Prozesssicherheit durch Separiereinheiten und Einsatz von Bremsröllchen

  • Skalierbar für unterschiedliche Behältergrößen

  • Freie und einfache Höhenverstellbarkeit dank speziellem Rahmenprofil

  • Einsatz von Kugelrollen im Bereich des Bearbeitungstischs zur manuellen Richtungsänderung

  • Möglichkeit der Rückführung von Leerbehältern in unten angeordneten Ebenen der Übergabestationen