unternehmen schmale logtec intralogistik

Raum für mehr Effizienz und Innovation

20 Mitarbeiter und die Geschäftsführung mit Angela und Erhard Schmale sind  erfolgreich an den neuen Standort in Warburg, Industriestraße 27, umgezogen.  Lagerflächen und Produktion wurden zusammengeführt. So kann eine effiziente Produktion für die Zukunft gewährleistet werden.

Auftraggeber wie Edeka, Rewe, Spax Schrauben oder Nobilia sowie weltweit tätige Generalunternehmer, werden den neuen Standort in Warburg zu schätzen wissen.
Viele eigene Ideen und die Zusammenarbeit mit der Firma Sander machen den Neubau zu einem besonderen Ort für Innovation und neue Mitarbeiter.

„Die Ansiedlung eines so innovativen Betriebs ehrt uns. Das ist eine Bestätigung für den Wirtschaftsstandort Warburg!“

– Bürgermeister Michael Stickeln